Login
3bi-firm16.jpg3bi-pfarrl1.jpgFruehling Kopie.jpgFruehling-3-1 Kopie.jpgFruehling-3-2 Kopie.jpgKiKW_1Bi.jpgKi_innen_ED_3.jpgKirche-Burg3.jpgMarterl_3Bi.jpgek-3bild.jpgfruehl3bild Kopie.jpg

Pfarrausflug 2017 - Wienerwald

Der diesjährige Pfarrausflug, der am Samstag, dem 2. Juli, bei angenehmen Wetter stattfand, führte  in den Wienerwald. 

Nach Frühstück in Alland besuchten wir den Karmel Mayerling und tauchten in die Geschichte der Österreich-Ungarischen Monarchie ein.

Eine beeindruckende Führung durch das Besucherzentrum und das Museum brachte uns die dramatischen Ereignisse um den Tod des Kronprinzen Rudolf und seiner Geliebten Mary Vetsera nahe.

Ein weiterer Höhepunkt des Ausflugs war eine Führung durch das Stift Heiligenkreuz, einer Gründung des Markgrafen Leopold III., des Heiligen, unseres Landespatrons.

Für einige Interessierte öffnete Prof. Dr. Josef Spindelböck nach dem Mittagessen im Klostergasthof auch die Tore der päpstlichen Hochschule Heiligenkreuz und führte uns durch die Aula und einige Hörsäle. Eindrucksvoll war das Ottonianum mit der Glaswand „Himmlisches Jerusalem“.

Am frühen Nachmittag fuhren wir nach Sparbach und besuchten den Naturpark, wo uns Wildschweine – alt und jung – einen überraschenden Empfang bescherten.

In der Marien-Wallfahrtskirche Hafnerberg, an der „Via sacra“, dem Pilgerweg von Wien nach Mariazell gelegen, feierten wir mit Prof Spindelböck die heilige Messe – Texte des Festes „Maria Heimsuchung“.

Im „Stanihof“, einem gemütlichen Heurigen in Markersdorf, ließen wir diesen wunderschönen Tag ausklingen.

Danke an das Team um Helga und Karl Görlich, an die spirituelle Begleitung durch Prof. Dr. Josef Spindelböck und an unseren Buslenker, die uns gekonnt in diese wunderbare Region entführten.

Fotos auf der Fotoseite

Fotos von Dr. Spindelböck: https://goo.gl/photos/8kqxzK9aWHA8CkZF6